Osteopathie

In der Osteopathie betrachtet man vor allem das Zusammenspiel zwischen Organen, Gelenken, Bändern, Muskeln und Knochen sowie der Psyche des Menschen.

Mittels sanfter Techniken werden bestehende Funktionsstörungen ertastet.

Mein Ziel der osteopathischen Arbeit ist es, dem Körper die Regulationsfähigkeit zurückzugeben, um diese Funktionsstörungen selbst zu korrigieren. Je nach Mensch werden die 3 Teilbereiche der Osteopathie, viszerale, parietale, craniosacrale Therapie, in die Behandlung einbezogen.